Ostfriesenwitze

Warum fliegen die Möwen über Ostfriesland immer auf den Rücken? Antwort: Weil sie das Elend dort unten nicht sehen wollen. Das ist ein Beispiel aus der Kategorie der berühmten Ostfriesenwitze. Die Ostfriesen sind ein im Nordwesten Deutschlands lebender Volkstamm. Sie gehören als Angehörige der friesischen Volksgruppe zu den anerkannten Minderheiten in Deutschland. Ihre Heimat Ostfriesland liegt an der Nordseeküste und erstreckt sich über ein Gebiet von über 3000 Quadtratkilometern. Mit knapp einer halben Millionen Ostfriesen ist dieser Landstrich eher dünn besiedelt und wie schon seit Jahrhunderten nimmt dort die Landwirtschaft und die Fischerei dort eine starke Stellung ein. In heutige Zeiten spielt auch der Tourismus eine immer größere Rolle. Durch die Moore im Süden war Ostfriesland lange Zeit etwas vom übrigen Deutschland isoliert und es hat sich so eine ganz eigene ostfriesische Kultur entwickeln können. Die offizielle ostfriesische Flagge ist nicht etwas weißer Adler auf weißem Grund, sondern in breiten Querstreifen von oben nach unten: Schwarz, Rot und Blau.

Die Ostfriesen in den Ostfriesenwitzen werden oftmals als Bauern und etwas zurückgebliebene Küstenbewohner dargestellt und ihre Heimat als trostlos und öde. Der typische Ostfriese in den Witzen ist auch nicht gerade mit einem Übermaß an Bildung und Intelligenz gesegnet. Bei der Pointe dreht es sich in vielen Fällen darum, dass ein Vorhaben eines Ostfriesen mal wieder scheitert, weil er etwas zu wörtlich genommen hat. In vielen Witzen wird auch Bezug genommen auf die landschaftlichen Besonderheiten Ostfrieslands: Auf die vielen Deiche und das weite, flache Land. Es gibt auch die Untergattung des „umgedrehten“ Ostfriesenwitzes. Bei diesen Ostfriesenwitz stellt sich der Ostfriese als der eigentlich Klügere heraus, der dann einen Angehörigen einer anderen Bevölkerungsgruppe übertölpelt.

Der Ostfriesenwitz kam Ende der 1960er Jahre auf und verbreitete sich dann, weitergetragen über Zeitschriften und Radiosender wie ein Lauffeuer über ganz Deutschland und hat sich heute als ein Klassiker im deutschen Humorwesen etabliert.
Und was denken die Ostfriesen selbst über die Ostfriesenwitze? Sie nehmen es mit der ihnen naturgegebenen Gelassenheit und Komiker wie Karl Dall oder Otto Waalkes zeigen, dass auch Ostfriesen selbst sehr lustig sein können und über sich selbst lachen können.

Neue Blondinenwitze

  • Ostfriesland und China

    Ostfriesland sendet ein Fernschreiben an China: "Erklären Krieg! Haben 5 Panzer und 221 Soldaten!" Darauf China: "Haben Erklärung angenommen! Haben 18 000 Panzer und 5 000 000 Soldaten!" Darauf Ostfriesland: "Nehmen Kriegserklärung zurück. Haben zu wenig Betten für die Kriegsgefangenen!"

  • Ostfriesenwitz

    Die Dame an der Kinokasse fragt: "Haben Sie nicht schon dreimal eine Karte gekauft?" Antwortet der Ostfriese: "Ja, aber der Mann am Eingang zerreisst sie mir immer."

  • Ostfriese mit Messer

    Warum hält der ostfriesische Schiffskapitän ein Messer in der Hand? Er will in See stechen.

  • Ostfriesen und das Haus

    Warum laufen die Ostfriesen 20 Runden ums Haus, bevor sie ins Bett gehen? Damit sie Vorsprung vor dem Einbrecher haben.

  • Ostfriesenwitz Geld

    Zwei Ostfriesen unterhalten sich. "Wenn du errätst, wie viel Geld ich in der Hand halte, schenke ich dir die fünf Euro." "Ach, wegen fünf Euro zerbreche ich mir bestimmt nicht den Kopf!"

  • Ostfriesisches U-Boot

    Wie versenkt man ein ostfriesisches U-Boot? Ganz einfach… Anklopfen!

  • Ostfriesischer Dreikampf

    Was ist ostfriesischer Dreikampf? Lesen, Rechnen und… Teebeutel-Weitwurf!

Veröffentliche deinen Witz

Witz hinzufügen

Wir veröffentlichen Deinen Lieblingswitz!

Auch interessant

Witzige Sachen, die wir empfehlen